1. Wieviel kostet die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle?

Die Deutschen geben im Durchschnitt 10.000 Euro für ihre Hochzeit aus. Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle gestaltet sich natürlich ein bisschen anders und so wird gemunkelt, dass die Hochzeit des Traumpaares über 37 Millionen Euro kosten soll! OMG!!! Ihr plant eure Hochzeit mit einem übersichtlicheren Budget? Benutzt unseren Budgetplaner!

2. Wie kommt es zu 37 Millionen Euro?

37.000.000 Euro für eine Hochzeit - das sind viele Nullen. Wie geht das? Natürlich ist das Hochzeitsbudget für Prinz Harry und Meghan Markle ein bisschen anders als das der Durchschnittsbürger. Alleine für das Brautkleid wird mit einer Summe von 340.000 Euro gerechnet, Blumen im Wert von 114.000 Euro. Der größte Kostenpunkt ist allerdings die Sicherheit und hier wird mit ca. 34.000.000 Millionen Euro gerechnet (zumindest war dies die Summe von Kate Duchess of Cambridge und Prinz William Duke of Cambridge).

3. Wieviele Gäste werden zu der kleinen Feier geladen?

Prinz Harry und Meghan Markle erwarten 4.040 Hochzeitsgäste! Die Frage aller Fragen ist natürlich kommt Meghans Vater oder nicht? Na hoffen wir mal, dass sie unseren MyWonderWed Gästelistenmanager nutzen!

4. Wieviele Zuschauer werden die Royal Wedding verfolgen?

Es wird erwartet, dass mehr als 3 Milliarden Zuschauer weltweit die Hochzeit im Fernsehen verfolgen und 500.000 Zuschauer sogar persönlich nach Windsor kommen werden.

5. Speis und Trank bei der Royal Wedding!

Bei so einer Gästeliste muss natürlich auch kulinarisch einiges geboten werden. Wir haben mal gerechnet, wenn also 4.040 Hochzeitsgäste über den Tag verteilt 3 Gläser trinken macht das schon mal 12.000 Gläser Champagner. Mindestens 25.000 Canapés müssten serviert werden, um die edle Hochzeitsgesellschaft zu verköstigen.

6. Wieviel Personal wird benötigt

Windsor Castle alleine beschäftigt 500 Angestellte. Zusätzlich werden über 5.000 Polizei Offiziere an dem Tag anwesend sein, wie auch 500 weitere Angestellte (Köche, Floristen, und und und). 

7. Wieviele Junggesellenabschiede wurden für Prinz Harry organisiert?

Man munkelt, dass Prinz Harry sogar 3 Junggesellenabschiede gefeiert hat. Dazu gehört ein Ski-Trip, ein Trip nach Schottland und eine Party in Hedsor House in Windsor.

8. Wieviel hat Meghan Markles Verlobungsring gekostet?

Bling, bling! She‘s got the ring! Dem Verlobungsring von Meghan Markle einen Wert zu geben ist eigentlich unmöglich, da Prinz Harry hierfür Diamanten von seiner Mutter Prinzessin Diana benutzt hat. Basierend auf der Größe und Qualität des Verlobungsringes, schätzen Experten den Wert auf über 250.000 Euro. 

 9. Luxus Toiletten!

Oh ja! Und das ist nicht günstig. Für eine Hochzeitsfeier mit über 4.000 Gäste und 3 unterschiedlichen Locations werden wohl mindestens 40 Luxus-ToiTois benötigt. Bei Pippa‘s Hochzeit haben diese alleine 40.000 Euro pro ToiToi gekostet.

10. 1,2 Millionen Euro als Hochzeitsgeschenk!

Meghan Markle und Prinz Harry folgen der schönen Tradition, welche Kate und William ins Leben gerufen haben und haben ihre Gäste gefragt an ihre liebsten Charities zu spenden. Bei dem Duke und Duchess of Cambridge wurde 1,2 Millionen Euro gesammelt. 

 

Quelle: Bridebook.co.uk